Kontaktieren Sie uns
Info-Telefon: 030 / 120 820 00
E-Mail-Kontaktformular
Termin online vereinbaren

Angststörung

Es gibt kein Leben ohne Angst

Angst hilft, Gefahren zu erkennen und schnell zu reagieren. Bei Angst schüttet der Körper Stresshormone aus, beschleunigt die Atmung und den Herzschlag und spannt die Muskulatur an, um gefährliche Situationen unbeschadet zu überstehen.

Wenn wir uns fürchten, sind wir vorsichtig, achten auf Vorzeichen einer Gefahr und versuchen, gefährlichen Situationen auszuweichen. Das hat die Natur gut eingerichtet. Angst kann aber zu einem großen Problem werden.

Man spricht von krankhaften Ängsten,

  • wenn Menschen sich aus ihren Befürchtungen nicht mehr lösen können
  • Angst immer wieder in einer Intensität auftritt, die kaum auszuhalten ist,
  • sehr viele Vorsorgemaßnahmen getroffen werden, die zu einer Einschränkung der (Bewegungs-)freiheit führen
  • wenn Angst in Situationen auftritt, in denen keine Gefahr droht

Angststörungen behandeln

Menschen mit diesen Angststörungen stecken in einem Kreislauf, den sie alleine nicht durchbrechen können. Sie befinden sich häufig in einem Teufelskreis, in dem heftige Ängste dazu führen, verschiedene Situationen (z.B. Menschenmengen) nicht mehr aufzusuchen, die Vermeidung sie gleichzeitig anfälliger für erneute Panikattacken macht. Oft erleben sie die heftigen Angstattacken wie aus heiterem Himmel, was das Gefühl der Wehrlosigkeit verstärkt.

Das Gute: Angststörungen sind erfolgreich zu behandeln. Es gelingt fast immer, die Lebensqualität der Betroffenen zu verbessern.

Die teilstationäre Behandlung könnte für Sie der richtige Weg sein. In der Klinik ist die Intensität der Therapie deutlich höher als im ambulanten Bereich. Und: je höher die Therapiedichte, desto besser die Erfolgschancen.

Unter unserem Motto „Mittendrin im Leben“ sorgen wir dafür, dass Sie Ihre neuen Erfahrungen in Ihrem Lebensfeld umsetzen können. Wir wollen Sie unterstützen, stärker als die Angst zu sein.


Schreiben Sie uns eine Nachricht

Sie haben Fragen rund um unser Therapieangebot, unsere Behandlung, die Aufnahmevoraussetzungen oder die Terminabsprache?
Melden Sie sich jederzeit gerne mit Ihrem Anliegen – wir sind jederzeit für Sie da!

Rufen Sie uns an

Abseits des Schriftweges sind wir innerhalb unserer Geschäftszeiten auch gerne persönlich telefonisch für Sie erreichbar – gerade wenn es um kurzfristige Terminabsprachen geht.
Unter dieser Nummer erreichen Sie uns:



030 / 120 820 00