Kontaktieren Sie uns
Info-Telefon: 030 / 120 820 00
E-Mail-Kontaktformular
Termin online vereinbaren

Spezialambulanz für Sprechangst (Logophobie)

SPRECHANGST

  • erleben mehr als 30 % aller Menschen in Deutschland
  • die meisten arrangieren sich in ihrem Leben gut mit ihrer Sprechangst
  • für einige bedeutet sie eine große Einschränkung ihrer beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten
  • bei manchen beeinträchtigt sie den Austausch mit anderen Menschen
  • viele erleben die Sprechangst als massive Belastung
  • Schlafstörungen und psychovegetativen Symptome sind häufig Begleiterscheinungen

 

SPRECHANGST BEHANDELN

Sprechangst ist nicht gleich Sprechangst!

Es gilt

  • die Ursachen zu verstehen,
  • begleitende Symptome (z.B. starke Ängste) einzuordnen,
  • kritische Situationen (z.B. Vorträge) zu identifizieren,
  • und das Ausmaß der Beeinflussung der Lebensqualität zu eruieren.

Das Verstehen der inneren Abläufe ist die Basis für Veränderung. In ängstigenden Situationen reagiert der Körper und rasen häufig die Gedanken. Was genau innerlich passiert ist individuell.

Theatertherapeutische Verfahren sind wirksam. Manchmal ist es sinnvoll, einen erfahrenen Psychiater und Psychotherapeuten hinzuzuziehen.

 

THEATERTHERAPEUTISCHE BEHANDLUNG

Mit Mitteln der Improvisation und der Entwicklung eines eigenen Sprechtextes…
… werden Ängste abgebaut.

Bewusstes und richtiges Atmen wird als Technik verankert …
… um entspannt auftreten zu können.

Die Grundlagen von Stimmbildung und Körpersprache …

… unterstützen den Weg zu einem gelassenen Auftritt, zum freien und entspannten Sprechen und zu einer sicheren persönlichen Präsentation.

Christine Gläser

  • Langjährige Theatererfahrung als Regisseurin, Choreographin und Theaterpädagogin
  • Berufspraxis im Mentoring und Coaching
  • Theatertherapeutische Arbeit mit psychischerkrankten Menschen

Bei medizinischen Fragestellungen:

Thies Weide

  • Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
  • Langjährige Erfahrung in der Diagnostik und Behandlung psychischer Erkrankung
  • Psychotherapien bei Menschen mit Angsterkrankungen

Wir sind gerne persönlich telefonisch für Sie erreichbar:
… unterstützen den Weg zu einem gelassenen Auftritt, zum freien und entspannten Sprechen und zu einer sicheren persönlichen Präsentation.
030 / 120 820 00
oder schreiben Sie eine E-Mail an glaeser@klinik-pacelliallee.de.
Einzelstunde
bei Christine Gläser: 100 €