Kontaktieren Sie uns
Info-Telefon: 030 / 120 820 00
E-Mail-Kontaktformular
Termin online vereinbaren

Schlafstörungen

Schlafstörungen haben viele Ursachen – häufig auch seelische

Schlafstörungen beeinträchtigen die Stimmung, Depressionen führen zu frühem Erwachen, Ein- und Durchschlafstörungen.

Es bedarf einer kompetenten Diagnostik, die körperliche und seelische Faktoren berücksichtigt, um Schlafstörungen zu verstehen und Behandlungsansätze zu entwickeln. Nächtliche Atemaussetzer und in der Nacht auftretende unangenehme Empfindungen der Beine können zwei der häufigen körperlichen Ursachen sein. Sorgenvolles Grübeln oder resignative Stimmung können auch dazu beitragen.

Eine ausführliche differenzierte Diagnostik kann in der Klinik Pacelliallee erfolgen.

Was sind die nächsten Schritte?

Wenn Sie eine Klärung Ihrer Schlafstörungen wünschen, vereinbaren Sie einen Vorgesprächstermin in der Ambulanz von Prof. Dr. Godemann. Dort wird gemeinsam festgelegt, wie die weitere Diagnostik und Behandlung aussehen sollte. 

Eine intensive ärztliche und psychologische Diagnostik ist dabei immer die Grundlage des Verständnisses Ihrer Schlafstörungen. Häufig sind ergänzende Analysen in einem Schlaflabor notwendig. Als psychiatrische Tagesklinik kooperieren wir eng mit einem privaten Schlaflabor. 

Und was kommt nach der Klärung? Bei vielen Ursachen können wir Ihnen in unserer Ambulanz oder in unserer Tagesklinik ein Behandlungsangebot machen.

Damit Sie in Ihrem Alltag wieder belastbarer und zufriedener werden.


Schreiben Sie uns eine Nachricht

Sie haben Fragen rund um unser Therapieangebot, unsere Behandlung, die Aufnahmevoraussetzungen oder die Terminabsprache?
Melden Sie sich jederzeit gerne mit Ihrem Anliegen – wir sind jederzeit für Sie da!

Rufen Sie uns an

Abseits des Schriftweges sind wir innerhalb unserer Geschäftszeiten auch gerne persönlich telefonisch für Sie erreichbar – gerade wenn es um kurzfristige Terminabsprachen geht.
Unter dieser Nummer erreichen Sie uns:



030 / 120 820 00